Kleingartenverein Simmeringer Haide
1110 Wien · Vereinshaus-Parzelle 432V · Telefon (01) 769 11 96

Gartenarbeiten im Mai

Rasen

Regelmäßig jede Woche schneiden, und 2 bis 3 mal in 2 Wochenabständen mit geeigneten Dünger düngen. Gut eingießen !!

Zierbäume und Sträucher

Blutjohannisbeere, Flieder, Forsythie und Mandelbäumchen nach der Blüte zurückschneiden

Obst

Mehltau befallene Zweige auf Apfelbäume herausschneiden. Vorhandene Nutzinsekten zur Bekämpfung von Blattläusen (Florfliege, Marienkäfer, Ohrwürmer) fördern. Stark befallene Triebspritzen herausschneiden und vernichten.

Rosen

Vorbeugend, nur bei anfälligen Sorten, gegen Mehltau mit zugelassenen Mitteln spritzen. Besser wäre es nur resistente Sorten setzen.

Blumen

Verblühte Tulpenstengel abschneiden, und Kraut einziehen lassen. Dahlien einsetzen. Nach den Eisheiligen Sommerblumen wie z.B. Zinnien, Tagetes einpflanzen oder Samen ins Freiland streuen.